Gemeinsame Ziele – Sprachförderung

RoMed
Seit August 2016 betreuen wir in Kooperation die RoMed Klinik in Rosenheim. Zu unseren Aufgaben zählen logopädische Diagnostik und Therapie auf allen Stationen, an den Wochenenden betreuen wir die Stroke- Unit und die neurologische Abteilung.

Trissl-Klinik
In der Klinik betreuen wir sowohl Reha- als auch Akut- Patienten mit onkologischen Grunderkrankungen. Das Aufgabengebiet erstreckt sich hier über stimmtherapeutische Versorgung, Anbahnung der Ersatzstimme, Kostanpassung, Trachealkanülenmanagement, uvm.

Fortschritt Rosenheim
Im Petö Kindergarten betreuen wir Kinder mit besonderen Bedürfnissen und versorgen sie bei Bedarf mit Hilfsmitteln. Im Vordergrund steht sowohl gesamtkörperliche als auch die basale inter- und extraorale Stimulation, Unterstützte Kommunikation und Förderung mundmotorischer Fähigkeiten und Kostanpassung.

Frühförderung Kinderarche Rosenheim
Seit September 2016 stehen wir in Kooperation mit der Frühförderung Kinderarche und bieten als Kooperationspartner logopädische Therapie in den Räumen in der Bahnhofstraße in Rosenheim an.

Raphael Schule Bad Aibling

Im privaten Förderzentrum mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung umfasst unser Aufgabengebiet Einzel- oder Gruppentherapie (Sprachförderung) mit Kindergarten- und Schulkindern. Wir berücksichtigen bei jedem einzelnen die individuelle Lebenssituation und die Übungen werden spezifisch und altersentsprechend ausgewählt und angeboten. Auch alltagsorientierte Hilfsmittel (z.B. Talker oder Gebärden) werden bei Bedarf unterstützend mit eingebunden. Der intensive Austausch mit Erziehern, Lehrern und Angehörigen erfolgt regelmäßig.

Wendelstein Werkstatt Raubling und Kompass Werkstatt Rosenheim

Hier betreuen wir Menschen mit geistigen Einschränkungen, oft auch in Verbindung mit Mehrfach-, Körper- oder Sinnesbehinderungen, Personen mit wesentlichen psychischen Beeinträchtigungen oder mit Einschränkungen aufgrund erworbener Hirnschädigungen. Im Bereich der Förderstätte umfasst unser Klientel auch
schwerst-mehrfach behinderte Menschen. Unser Aufgabengebiet erstreckt sich über basale Stimulation, Sprachanbahnung und Talker- Versorgung, bis hin zur Artikulations- oder Aphasietherapie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.